Samstag, 9. September 2017

Wieder da!

Liebe Gemeinde,
das ist ja nochmal gut gegangen, Polo, Franziska, Derek und anderen Entdeckern/Helfern sie herzlichen Dank, vor allem Derek. Was war passiert? Im Trubel des Aufräumens, Verabschiedens, ins Auto Ladens habe ich  das fast Wichtigste vergessen: meine Skizzenbücher und Zeichnungen! Polo rief mich auf der Fahrt an, um mich zu beruhigen, was noch gar nicht nötig war, da ich den Verlust noch gar nicht bemerkt hatte. Franziska würde mir die Sachen zuschicken. Dort angerufen erfuhr ich: schicken, mit der Post, nach der Erfahrung die Ulli gemacht hatte? Kommt nicht in Frage, Polo hätte die Sache an sich genommen und unter Kontrolle und Wuppertal ist ja nicht weit weg. Es sollte noch besser kommen: Polo sagte, ja, so hatten wir das vor, bis Derek sagte, ich mache das, ich bring ihm die Sachen mit meiner Guzzi (Motorrad), was dann am Donnerstag Abend so war: es knatterte und bockerte herzergreifend fein auf unserer Straße und Derek war da. Und mit ihm meine Skizenbücher und Zeichnungen, so fein verpackt und sorgfältig verschnürt wie einen Schatz. Nochmal allergrößten Dank, Derek!!!
So ist es nochmal gut ausgegeangen und ich bin seeeeehr froh!
In Gedanken bin ich immer noch bei diesem großartigen Seminar, denke an dies und jene Zeichnung, man hätte doch, warum ist mir das nicht gleich eingefallen, Hauptsache überhaupt... Und jetzt läuft ja die Vorbereitung an, für die große 30. Auf geht´s.

Liebe Grüße, Pepper

1 Kommentar:

Rendsburger hat gesagt…

Superderek, Abtlg. ohne Cape!
Grüße
ari